Yoshitaka SUZUKI

top-view

Patentingenieur, Übersetzer

Yoshitaka SUZUKI

Vita

  • 1995 Schulabschluss an der Oberschule Chigusa der Präfektur Aichi
  • 2003 Bachelor in Fremdsprachen, Fachbereich Englisch, Fremdsprachen-Universität Tokyo (Tokyo University of Foreign Studies)
  • 2005~2006 Beschäftigung bei einer Patentanwaltskanzlei in Tokioo
  • 2007~2017 Beschäftigung bei einer Patentanwaltskanzlei in der Präfektur Gifu
  • 2017 Patentanwaltskanzlei Shirasaka&Patent Partners

Hauptaufgaben

  • Internationale Patente, Bearbeitungsschritte nach der Anmeldung, Übersetzen, Dolmetschen

Technische Fachgebiete

  • Software, Mechanik, Optik, Medizinische Geräte, Bildgebende Geräte, Optische Geräte

Weitere Qualifikationen

  • Stufe 1 des Japanischen Staatsexamen im Management Geistigen Eigentums (patentspezifische Aufgabenstellungen)
  • TOEIC-Englischtest: 910 Punkte
  • Japanischer Behördenschreiber (Administrative Scrivener)
  • Ablegung des Tests für Grundlegende Informationstechniken (Fundamental Information Technology Engineer Examination, früher Informationsverarbeitung Klasse zwei)